Kostenlose Versand, wenn Ihr Bestellung €50 oder mehr überschreitet!
Wie man die Mind-Body-Spirit-Resilienz durch Selbstfürsorge fördert

Wie man die Mind-Body-Spirit-Resilienz durch Selbstfürsorge fördert

Wir leben in einer extrem schnelllebigen Welt, in der freie Zeit zu einem Luxus geworden ist. Doch wenn wir uns nicht die nötige Zeit für uns selbst nehmen, laufen wir Gefahr, auszubrennen oder, noch schlimmer, unserer Gesundheit zu schaden. Aber wie machen wir das, wenn es scheint, dass jeden Tag etwas Neues auf uns zukommt und wir uns damit auseinandersetzen und gleichzeitig unseren täglichen Aufgaben und Arbeitsbelastungen nachgehen müssen. Na ja, der Schlüssel ist eine sorgfältige Planung und dass wir uns selbst an die erste Stelle setzen. Widmen Sie bestimmte Zeiten am Tag, in der Woche und im Monat der Selbstfürsorge auf mehreren Ebenen und ändern oder verschieben Sie diese nicht.

Unten sind einige wesentliche Routinen aufgelistet, die sowohl für unseren Körper als auch für unsere Seele einen Unterschied machen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Zeitplan zu erstellen und sie in Ihren Zeitplan einzubauen.

Beginnen Sie den Tag mit einer kurzen Meditation

Während des Meditierens geht es nur um das Hier und Jetzt. Um den Moment, in dem sich alles abspielt. Das überträgt sich auch auf deinen Alltag. Wenn du meditierst, wirst du zum Beobachter der Vorgänge in Körper und Geist. Du nimmst wahr, ohne zu bewerten. Im Laufe der Zeit erkennst du, wie du tickst und wie deine Empfindungen zusammen wirken.

Einmal pro Woche ein Wellness-Abend

Keine Sorge, Sie müssen nicht viel Geld und Zeit ausgeben, um eine Spa-Behandlung in einem Wellness-Center zu buchen. Sie können es auch bequem zu Hause machen, mit ein paar wesentlichen Dingen und ein bisschen Zeit, die Sie dafür einplanen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich selbst in vollen Zügen genießen. Suchen Sie sich zunächst entspannende Musik im Wohnzimmer, legen Sie ein paar zusätzliche Kissen auf die Couch und entscheiden Sie sich für entspannende Düfte, idealerweise wählen Sie Duftöle, die paraben- und phthalatfrei sind. Der nächste Schritt: tragen Sie unsere Schlammmaske (mehr Produkte finden Sie hier). Entspannen Sie sich, hören Sie Musik, genießen Sie die ausgewählten Aromen und lassen Sie die Gesichtsmaske ihre Magie wirken, Sie können ein Buch lesen oder sich sogar ein Glas Wein gönnen.

Für den nächsten Teil des Spa-Tages können Sie ins Badezimmer gehen, ein Schaumbad mit Lavendel zu nehmen und einige Zeit damit zu verbringen, das warme Wasser Ihre Muskeln entspannen zu lassen. Sowohl Ihr Körper als auch Ihr Geist werden Ihnen dankbar sein.